Fünf VDKF-LEC Schulungstermine im Frühjahr´16

  • Drucken

Nachdem die letzten VDKF-LEC-Schulungen im Herbst 2015 vollständig ausgebucht waren, freuen wir uns, Ihnen fünf neue LEC-Schulungstermine für Anfänger und Fortgeschrittene im April 2016 anbieten zu können.

Ein immer noch wichtiges Thema ist sicherlich die neue F-Gase Verordnung (EU-VO 517/2014). Diese bringt seit 01.01.2015 viele grundlegende Neuerungen für Kälte-Klima-Fachbetriebe in Bezug auf den Umgang mit Kältemitteln mit sich.

So berechnen sich jetzt die Prüffristen nach dem CO2-Äquivalent des in der Anlage befindlichen Kältemittels.

Dies führt bei einigen Anlagen zu Verkürzung, Wegfall oder Verlängerung der Prüffristen. Zudem sieht die neue F-Gase Verordnung in Art. 6 vor, dass ab 01.01.2015 auch Kälte-Klima Fachbetriebe Kopien sämtlicher für den Betreiber gemachten Aufzeichnungen mindestens 5 Jahre lang aufzubewahren haben. Der Gesetzgeber hat außerdem die Aufzeichnungspflichten für das Anlagen-Logbuch und die Dichtheitsbescheinigungen noch erweitert. Durch die ordnungsgemäße Nutzung der VDKF-LEC-Software können Sie alle gesetzlich geforderten Aufzeichnungspflichten für den Anlagenbetreiber und für Ihren Fachbetrieb vollständig erfüllen.

In der LEC-Schulung lernen Sie außerdem die Neuerungen der LEC-Software durch das Update 10.0 kennen.

Nutzen Sie daher unsere LEC-Schulung um den Umgang mit der LEC-Software zu erlernen und sich über die gesetzlichen Neuerungen ausführlich zu informieren.

Folgende LEC-Tagesschulungen werden im Frühjahr 2016 angeboten:

Folgende Schulungen werden im Herbst 2015 angeboten:

Datum           Ort

05.04.2016   Maintal (Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik)

07.04.2016   Bremen (HandWERK gGmbH)

11.04.2016   Duisburg (IKKE gGmbH)

14.04.2016   Leonberg (Berufliches Schulzentrum)

21.04.2016   Cochem (Berufsbildende Schule) **)

Die Schulungen finden jeweils in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Der Preis*) pro Schulungsteilnehmer beträgt:

  • 250.- € für den 1. Teilnehmer
  • 225.- € für den 2. Teilnehmer des gleichen Betriebes
  • 200.- € für jeden weiteren Teilnehmer des gleichen Betriebes

*)   Der Preis pro Person beinhaltet ausführliche Schulungsunterlagen, ein Mittagessen, Tagungsgetränke sowie die Kaffeepausen - zzgl. MwSt.
**)  zum Sonderpreis, exklusiv für VDKF-Mitglieder

Bitte beachten Sie den jeweiligen Anmeldeschluss!

Die Ausschreibung und das Anmeldformular finden Sie hier.