Seminar "Zahlenmanagement"

Aus der Praxis für die Praxis

Der VDKF versorgt seine Mitglieder regelmäßig mit wichtigen betriebswirtschaftlichen Informationen, sei es in den ERFA-Gruppen, individuellen Betriebsberatungen oder über den VDKF/BIV-Branchen- und Betriebsvergleich, den der VDKF federführend mit der Unternehmensberatung Heckner durchführt.

Benjamin Walk von der Unternehmensberatung Heckner, die mit sechs Betriebsberatern und weiteren freiberuflichen Experten den VDKF Mitgliedern für alle Arten der Unternehmensberatung zur Verfügung steht, leitet ERFA-Gruppen des VDKF und hat gemeinsam mit Ulrich C. Heckner den VDKF/BIV Branchen- und Betriebsvergleich erarbeitet.

Benjamin Walk leitet das VDKF Seminar "Zahlenmanagement", das am 27.11.2018 in Würzburg stattfindet.

Seminar „Zahlenmanagement“ - 27. November 2018, Würzburg

In diesem Seminar wird unter anderem darauf eingegangen, wie betriebswirtschaftliche Zahlen, z. B. die monatliche BWA oder der Jahresabschluss, zu lesen sind. Es wird aufgezeigt, welche Branchenorientierungswerte Auskunft über die betriebliche Gesundheit oder über sich abzeichnende Risiken geben.

Benjamin Walk wird allen Unternehmern, die ihre betriebswirtschaftlichen Zahlen genauer unter die Lupe nehmen wollen, die Ergebnisse des VDKF/BIV Branchen- und Betriebsvergleichs erläutern und Hintergründe und Bedeutung betriebswirtschaftlicher Zahlen gemeinsam mit den Teilnehmern durchleuchten.

Bei dieser Gelegenheit können die Unternehmen mit ihren eigenen Zahlen zum Eigengebrauch arbeiten und somit Einblicke in die Hintergründe der betriebswirtschaftlichen Welt gewinnen.

Hier finden Sie weitere Informationen sowie das Anmeldeformular. Diese finden sie auch hier auf unserer Webseite unter Termine.

Nähere Informationen können darüber hinaus über die VDKF-Geschäftsstelle oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bezogen werden.

Einen ausführlichen Beitrag zum Seminar, das der VDKF für seine Mitglieder zu einem Sonderpreis anbietet, finden Sie in der nächsten Ausgabe der VDKF Information 9-10, die Ende Oktober erscheint.