VDKL Ammoniak-Schulung

Online-Seminar am 10. September 2020 - Sonderkonditionen für VDKF-Mitglieder!

Die für den 18. März 2020 geplante Ammoniak-Schulung in Melle/Osnabrück musste aufgrund von COVID-19 verschoben werden.

Jetzt wird diese Schulung zu den Betreiberpflichten bei Ammoniak-Kälteanlagen infolge der fortwährenden Einschränkungen im Zusammenhang der Corona-Pandemie als VDKL-Online-Seminar am 10. Sept. 2020 von 14.00 - 16.00 Uhr durchgeführt.

Der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen e.V. bietet das Online-Seminar allen VDKF-Mitgliedern zu VDKL-Mitgliedskonditionen an.

Das Schulungs-Programm wurde entsprechend angepasst und auf eine komprimierte Zusammenfassung aller wesentlichen Themen geachtet. Alle aktuellen und neuen gesetzlichen Regelungen werden dabei berücksichtigt. Hier finden Sie Programm und Einladung sowie das Anmeldeformular.

 

Hinweise zum Ablauf des Online-Seminars:

Seminarunterlagen
Nach Ihrer Anmeldung werden Ihnen die Seminar-Unterlagen vom VDKL elektronisch zugesandt. So haben Sie vorab die Gelegenheit, sich zu informieren und schon vor dem Seminar per Mail Ihre Fragen an die Experten des TÜV SÜD zu stellen.

Ablauf des Online-Seminars
Bei dem Online-Seminar treffen sich der Referent und die Teilnehmer in einem virtuellen Seminarraum im Internet. Der Referent erläutert während des Seminars die Inhalte am PC. Der angemeldete Teilnehmer kann am eigenen PC die Schritte der Referenten und Fragen der Teilnehmer (per Chat oder über Ton) mitverfolgen.
Während des Seminars können alle Teilnehmer aktiv Fragen schriftlich per Internet-Chat oder über ein Mikrofon an den Referenten stellen. Eine genaue Anleitung, wie Sie sich mit Ihrem PC an dem Seminar anmelden, an dem Chat beteiligen oder während der Veranstaltung Fragen stellen, sendet Ihnen der VDKL nach der Anmeldung zusammen mit dem Anmeldelink zum Seminar zu.

Prüfung und TÜV-SÜD Zertifikat
Die Prüfungsbögen werden Ihnen am Seminartag gegen 15.00 Uhr zugemailt und müssen spätestens am Folgetag beantwortet beim TÜV SÜD eingegangen sein. Die Themen der Prüfung basieren auf den Ihnen zugesandten Schulungsunterlagen.
Nach dem Bestehen der Prüfung wird Ihnen ein persönliches Teilnehmer-Zertifikat des TÜV SÜD übersandt.

Anmeldungen
Bereits erfolgte Anmeldungen zu dem verschobenen Seminar vom 18. März 2020 behalten Ihre Gültigkeit. Wenn Sie an dem Online-Seminar nicht teilnehmen können, erhalten Sie den Teilnehmerpreis in voller Höhe erstattet. Teilen Sie Ihre Absage sodann bitte bis zum 1. September 2020 per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit.
Für Anmeldungen nutzen Sie bitte das als Anlage 2 beigefügte Anmeldeformular oder unsere Online-Anmeldung unter www.vdkl.de/veranstaltungen.
Die weiteren Einzelheiten entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung und dem Programm.

Kontakt
Für Rückfragen steht Ihnen der VDKL (Tel. 0228 20166-15 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerne zur Verfügung.