ISH 2021 wird digital

  • Veröffentlicht: Montag, 02. November 2020 08:05

Matchmaking und Leadgenerierung im Fokus

Die ISH 2021 wird digital! Wie das funktioniert, welchen Mehrwert das neue Format bietet und wie Aussteller beziehungsweise Besucher dabei sein können, wurde am 28.10.2020 im Rahmen eines Web-Dialoges bekannt gegeben.

Die Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima geht neue Wege und findet vom 22. bis 26. März 2021 digital statt. Ziel: Alle Branchenexperten fünf Tage lang zusammenzubringen und zu vernetzen.

Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt: „Wir haben in den vergangenen Wochen mehr als engagiert daran gearbeitet, dass die ISH 2021 die zentrale Branchen-Plattform für Business und Wissensaustausch für die SHK-Branche wird. Wenn wir schon keine physische Messe in Frankfurt abhalten können, dann bringen wir sie eben zu den Leuten nach Hause und fokussieren uns darauf was wir schon immer am besten konnten: Angebot und Nachfrage zusammenbringen, Wissen vermitteln und neue Impulse und Lösungen zeigen.

Die Präsenz der Aussteller besteht zukünftig aus zwei Bausteinen: Dem ISH Contactor und der ISH digital Plattform 2021. Was sich dahinter verbirgt, können Sie der vollständigen Pressemitteilung der Messe Frankfurt entnehmen.

Detaillierte Informationen über die ISH digital und die verschiedenen Angebotspakete finden Sie auch auf www.ish.messefrankfurt.com.

Sie haben den Live-Stream des ISH Presse Web-Dialogs verpasst? Kein Problem! Den dazugehörigen Mitschnitt zum Anschauen finden Sie unter: www.ish.messefrankfurt.com/presse-web-dialog.