Organisation

  • Veröffentlicht: Dienstag, 27. November 2012 17:18

 

Das Organigramm des VDKF e.V. steht Ihnen hier als PDF zum Download bereit.


Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Die Mitgliederversammlung findet mindestens einmal im Jahr statt. Hier werden grundsätzliche Erklärungen oder Entschließungen über den Berufsstand der Kälte- und Klimafachbetriebe in Wirtschaft und Politik getroffen. Der  Mitgliederversammlung obliegt daneben u.a. die Wahl des Präsidiums und der Kassenprüfer sowie die Genehmigung der Jahresrechnung und des Haushaltsplans.

Der Verwaltungsrat, bestehend aus den gewählten Vorsitzenden der Landesverbände, ist insbesondere zuständig für die Festlegung und Überprüfung der Grundsätze der Verbandspolitik sowie die Vertretung der Interessen der Mitglieder der Landesverbände. Er besitzt darüber hinaus Kontrollfunktionen.

Das Präsidium besteht aus einem Präsidenten und zwei Vizepräsidenten. Das Präsidium ist Vorstand i.S. § 26 BGB und vertritt den Verein in allen Angelegenheiten gerichtlich und außergerichtlich. Das Präsisdium führt im Rahmen der Satzung und der Geschäftsordnung den Verband.