WTT-Expo 2014 - MdL übernimmt Schirmherrschaft

Vom 8. bis 10. April 2014 findet die WTT-Expo in Karlsruhe statt. Der VDKF e.V. bietet im Rahmen seiner Kooperation mit der Karlsruher Messe- und Kongress- GmbH einen Gemeinschaftsstand auf der WTT-Expo 2014 an. Am 10. April organisiert der VDKF gemeinsam mit der Messe Karlsruhe einen Kälte-Klima-Fachtag. Im direkten Anschluss an die WTT-Expo wird am 11. April 2014 die VDKF-Mitgliederversammlung stattfinden.

Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller unterstützt die WTT-Expo 2014 als Schirmherr!

Karlsruhe, 17. September 2013

Steigende Energiepreise, enge Margen in der Produktion und höhere Umweltauflagen – die Herausforderungen, die sich an die produzierende Industrie stellen, sind groß. Dennoch gibt es viele Möglichkeiten, Kälte und Wärme effizienter zu nutzen und einzusparen.

Die WTT-Expo – Fachmesse für industrielle Wärme- und Kältetechnik – bietet bereits zum fünften Mal für dieses Thema eine Plattform in der Messe Karlsruhe.

Für die WTT-Expo 2014 übernimmt der baden-württembergische Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller die Schirmherrschaft und begründet seine Entscheidung folgendermaßen: „Die WTT-Expo greift ein Thema auf, das meiner Meinung nach oft noch zu selten auf der Tagesordnung steht, nämlich die möglichst effiziente Erzeugung und Nutzung von Wärme und Kälte insbesondere bei Prozessen und in der Produktion. Vor allem bei kleinen und mittleren Unternehmen fehlt häufig ein Gesamtüberblick über die Energieströme. Die vorhandenen technischen Möglichkeiten sind oft noch zu wenig bekannt und Einsparpotenziale werden zu häufig unterschätzt.“

Die WTT-Expo fokussiert sich auf die prozesstechnische Anwendung im Bereich der industriellen Wärme- und Kältetechnik. Zeitgleich zur WTT-Expo finden die HallTec – Fachmesse für TGA im Industrie- und Gewerbebau – und die PaintExpo – Internationale Fachmesse für Lackiertechnik – in der Messe Karlsruhe statt. Beide Fachmessen bieten gerade im Bereich der Wärmerückgewinnung Synergien für die WTT-Expo. Bei den Trocknungsvorgängen in der Lackiertechnik werden große Energiemengen verbraucht und viel Wärme freigesetzt, so dass innovative Wärmerückgewinnungssysteme ein großes Energieoptimierungspotenzial bieten. Die WTT-Expo präsentiert Möglichkeiten, diese Wärme mittels Wärmetauschern und industriellen Wärmepumpen rückzugewinnen und effizient zu nutzen. Die WTT-Expo und die HallTec verbindet die Wärmerückgewinnung in produktionstechnischen Gebäuden und Anlagen als zentrales Thema, das im Hinblick auf die Umsetzung der EnEV 2012/13/14, der Energieeinsparverordnung, des EEWärmeG – Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien im Wärmebereich zwingend bei der energetischen Sanierung und Neubauten berücksichtigt werden muss.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wtt-expo.com