Exklusive Verlosung für VDKF-Mitglieder

EINFACH.NATÜRLICH.COOL. – K65-Hochdruck-Rohrsystem

Entdecken Sie Nachhaltigkeit und Effizienz für CO2-Kälteanlagen mit dem K65-Hochdruck-Rohrsystem und senken Sie Ihre Kosten durch Metergewichtsreduzierung und mehr ...

Basierend auf der hochfesten Kupferlegierung K65 eignet sich das K65-System – bestehend aus Rohren und Fittings – für Betriebsdrücke bis 120 bar. Damit ist K65 prädestiniert für den Einsatz als Hochdruck-Leitungssystem für das Kältemittel R744 (CO2).

EINFACH.
Simple Installation – Hartlöten anstelle von Schweißen.

NATÜRLICH.
Für umweltfreundliche Kältemittel wie z.B. CO2.

COOL.
Hochdruck-Rohrsystem für Betriebsdrücke bis 120 bar.

Informationen finden Sie auch unter K65-System für Hochdruckanwendungen bzw. unter Wieland-Industrierohre.

Oder Sie möchten sich am Telefon individuell beraten lassen? Herr Steffen Rieger freut sich auf Ihre Anfrage:

Steffen Rieger
Manager Technical Marketing
Industrial Tubes, Wieland-Werke AG

Tel. +49 (0) 731 944-6339, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Und passend zum Thema exklusiv für alle VDKF-Mitglieder die interessante Frage:

Was haben das K65-Hochdruck-Rohrsystem und eine gefüllte Champagnerflasche gemeinsam?

– CO2!

Beim Champagner entsteht bei der Gärung CO2 und sorgt für den unverwechselbaren Geschmack des Prickelwassers. Das K65-Hochdruck-Rohrsystem ist speziell für das klimafreundliche Kältemittel CO2 ausgelegt, das im Vergleich zu herkömmlichen Kältemitteln, wie R404A ein fast 4000fach geringeres Treibhauspotential aufweist.

Für Ihren „Einfach. Natürlich. Cool.“-Moment verlost Wieland Industrierohre unter allen teilnehmenden VDKF-Mitgliedern 10 exklusive Moët Champagner.

Einfach bis zum 30.09.2015 das Stichwort „CO2“ und Ihre Kontaktdaten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden und Ihre Gewinnchance auf prickelnde Frische sichern.

Wieland wünscht Ihnen viel Glück!