Aktuelles: VW Nutzfahrzeuge – CITROËN – cci Schulung

  • Veröffentlicht: Mittwoch, 15. Juni 2016 07:28

VW Nutzfahrzeuge

Die aktuellen Aktionen / Modelle im Überblick

An dieser Stelle wollen wir über Änderungen, Verlängerungen oder Neuerungen bei Aktionen und Modellen unseres Netzwerkpartners VWN informieren.

Informieren Sie sich hier über die aktuellen Aktionen und Modelle und profitieren Sie von den Aktionsangeboten mit Sonderkonditionen.

Jetzt Neu gegen Alt tauschen und Inzahlungnahmeprämie sichern.

VW Nutzfahrzeuge bietet Ihnen beim Kauf eines der genannten Modelle eine attraktive Inzahlungnahmeprämie für Ihren Gebrauchtwagen – auch kombinierbar mit den Caddy Plus-Paketen:

  • Die meisten Caddy Modelle
  • Transporter Kombi
  • Transporter Kastenwagen
  • Transporter Fahrgestell
  • Transporter Prischenwagen
  • Caravelle
  • Gilt auch für die meisten jeweiligen EcoProfi-Aktionsmodelle

Tauschen Sie eines der nachfolgenden Fahrzeuge, um sich die Inzahlungnahmeprämie zu sichern.

  • Alle Volkswagen Nutzfahrzeuge aus der gleichen Modellreihe
  • Volkswagen PKW
  • Alle Fremdfabrikate mit LKW- oder PKW- Zulassung

Die vollständigen Informationen enthält auch der aktuelle Newsletter VWN 02-2016. Alle weiteren Details erfahren Sie bei Ihrem teilnehmenden Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner.

Die Aktion läuft bis zum 30.06.2016.

 

CITROËN

Aktuelle Information – neue CITROËN Modelle

CITROËN hat seine Modell-Palette mit dem neuen CITROËN C-Elysée und den neuen Modellen CITROËN JUMPY sowie CITROËN SPACETOURER ausgebaut.

VDKF-Mitgliedsbetriebe können über das VDKF-Rahmenabkommen beim CITROËN Partner ihrer Wahl zu den darin hinterlegten Konditionen ihr Wunschfahrzeug ordern und auch von den laufenden CITROËN-Sonderaktionen profitieren.

Als Ansprechpartner beim VDKF steht Ihnen Herr Olaf Ledwig (Tel.: 0228 - 249890) jederzeit gerne zur Verfügung.

 

 

cci Schulung

22. - 23. September 2016, Erfurt
29. - 30. September 2016, Münster (Steinfurt)
03. - 04. November 2016, München

Energetische Inspektion von Klimaanlagen in Nichtwohngebäuden gemäß §12 der geltenden EnEV (2Tage)

Das zweitägige Seminar besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.

Die Theorie zeigt die Anforderungen an energetische Inspektionen auf der Grundlage von Europarichtlinie, Gesetz und Verordnung. Vermittelt werden außerdem die wichtigsten Aspekte zur Vorgehensweise gemäß geltender Regelwerke insbesondere von DIN SPEC 15240 (Lüftung von Gebäuden – Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden – Energetische Inspektion von Klimaanlagen).

Im praktischen Teil werden an Laborklimaanlagen technische Daten aufgenommen und Messungen vorgenommen. Ermittelt wird u. a. die Stromaufnahme des Ventilators, der Luftvolumenstrom, der Differenzdruck über den Ventilator und das Raumklima. Erhoben werden auch technische Daten und Betriebsparameter der Kälteanlage und der Kälteverteilung.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://cci-dialog.de/schulung/ei/index.html

 

14. September 2016, Hannover

VRF- und Kaltwasser-Klimasysteme - Vereinfachte energetische Inspektionen gemäß EnEV und DIN SPEC 15240 (1 Tag)

Die DIN SPEC 15240 bietet Leitlinien für energetische Inspektionen an einfach aufgebauten Klimaanlagen wie VRF- und Kaltwassersysteme (Wasserkühlsätze mit Ventilatorkonvektoren) mit Leistungen über 12 kW. Der von der EnEV geforderte Umfang von energetischen Inspektionen kann mittels dieser Leitlinien deutlich reduziert werden.

Sie lernen dieses Verfahren der energetischen Inspektion in Theorie und Praxis kennen, um anschließend eigenständig und mithilfe von Tools (Excellisten) energetische Inspektionen an Anlagen (Wasserkühlsätze mit Ventilatorkonvektoren) mit Leistungen über 12 KW durchführen zu können.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://cci-dialog.de/schulung/vrf/index.html

Ausschreibung, Termine und Anmeldeformulare finden Sie auch auf der Homepage des VDKF unter Termine.