Rahmenvertrag ZDH-ZERT

 

UNSERE KOMPETENZ

1994 sind wir von deutschen Handwerkskammern und -verbänden und vom Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) als ZDH-ZERT e.V. gegründet worden und werden seitdem von diesen getragen. Unsere handelsrechtliche Eintragung als GmbH erfolgte 2004.

Wir verfügen über 20 Jahre Erfahrung in der Begutachtung und Zertifizierung von Managementsystemen und Produkten und sind von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS), vom Verband der Deutschen Automobilindustrie (VDA) und vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) zugelassen. Unsere Begutachter sind ausnahmslos branchenkompetent und haben ihre Berufspraxis im Handwerk und Mittelstand erworben. Wir sind mit mehreren Geschäftsstellen und über 130 Begutachtern überregional präsent. Unsere klare Organisationsstruktur und schlanken Prozesse erlauben uns kurze Informationswege und transparent gestaltete Angebote mit einem wettbewerbsfähigen Preis-/Leistungsverhältnis.

 

UNSER ANGEBOT

ZERTIFIZIERUNG VON MANAGEMENTSYSTEMEN

  • DIN EN ISO 9001 für Qualitätsmanagement
  • DIN EN ISO 14001 für Umweltmanagement
  • DIN EN ISO 50001 für Energiemanagement
  • BS OHSAS 18001 und SCC-/SCP-REGELWERK für Arbeitssicherheits-, Gesundheits- und Umweltmanagement

BRANCHENSPEZIFISCHE PRODUKTZERTIFIZIERUNGEN

  • DIN EN 1090 für Hersteller von Stahl- und Aluminiumtragwerken
  • DIN EN ISO 3834 für Schmelzschweißen metallischer Werkstoffe
  • DIN 14675 für Brandmelde- und Sprachalarmierungsanlagen
  • DIN 77200 für Sicherungsdienstleistungen
  • AZAV zur Zulassung von Trägern und Maßnahmen nach dem Recht der Arbeitsförderung

BRANCHENSPEZIFISCHE SYSTEMZERTIFIZIERUNGEN

  • DIN EN ISO 13485 für Hersteller von Medizinprodukten
  • VDA 6.1, VDA 6.2 und VDA 6.4 sowie COP-Q PRÜFUNGEN im Rahmen von KBA-Typgenehmigungsverfahren
  • GEFMA-RICHTLINIEN für Facility Management und Gebäudedienstleister

WEITERE LEISTUNGEN

  • kundenspezifische Begutachtungsprogramme
  • Schulungen zu Regelwerken
  • regelmäßige Informationen zu Neuerungen

 

GUTE GRÜNDE FÜR ZDH-ZERT

  • von den Handwerkskammern, den Zentralverbänden des Handwerks und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks getragene Einrichtung
  • Auditverfahren werden ausgerichtet an der Struktur und den Abläufen von klein- und mittelständischen Unternehmen
  • neutrale, objektive und unabhängige Begutachtungsverfahren
  • Handwerkshintergrund der Auditoren und damit Kenntnisse über die branchenspezifischen Ausprägungen der Prozesse und Abläufe
  • berufserfahrene und ortsnahe Auditoren, die die Sprache der Betriebe verstehen und sprechen
  • kurze und schnelle Entscheidungswege durch schlanke Prozesse in der ZDH-ZERT GmbH
  • aussagefähige Berichte, die Verbesserungspotenziale aufzeigen
  • faires Preis-/Leistungsverhältnis

 

ZDH-ZERT-ANGEBOT FÜR MITGLIEDER DES VDKF E.V.

Allen Mitgliedsbetrieben des VDKF e.V. wird ein Sonderrabatt auf die Kosten des Zertifizierungsverfahrens gewährt - unabhängig vom gewählten Regelwerk. Zur Angebotserstellung lassen Sie uns einfach ein ausgefülltes Angebotsdatenblatt mit Angabe der "VDKF-Mitgliedsnummer" zukommen.

Mehr Informationen und das Angebotsdatenblatt finden Sie im geschlossenen Mitgliederbereich in der Rubrik „Konditionen & Tarife".

Informationen zu ZDH-ZERT finden Sie unter www.zdh-zert.de.