Oberkategorie!!!

Gemäß einer aktuellen Presseinformation des VDMA ist jetzt der fünfte Teil der Einheitsblattreihe „Betriebliche Anforderungen an Kälteanlagen“ im Entwurf erschienen: Frankfurt, 22. April, 2021 – Das Einheitsblatt 24020-5 bezieht sich auf den Betrieb von Kälteanlagen mit Kältemitteln geringerer Brennbarkeit (Sicherheitsklassen A2 und A2L gemäß DIN EN 378), unabhängig vom Zeitpunkt ihrer Inbetriebnahme. Bei Einsatz weiterer Kältemittel, wie beispielsweise Kaskade, gelten zusätzlich die anderen Teile des VDMA-Einheitsblattes 24020. Die vollständige Presseinformation steht hier für Sie zum Download bereit.

In eigener Sache!

VDKF Logo quadratisch
Vor kurzem haben wir über den Launch der neuen VDKF-Webseite berichtet (siehe auch „VDKF-Webseite in neuem Look auf aktuellem Stand der Technik“ vom 04. Februar 2021). Ein komplett neu gestaltetes Design lässt die neue Seite jetzt ansprechender, moderner und attraktiver erscheinen, die Navigation ist verständlicher und intuitiver. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle noch einmal einige Neuerungen vorstellen: Einmalige Neuregistrierung erforderlich! Jeder, der sich auf unserer neuen Webseite anmelden möchte, muss sich einmalig neu registrieren. Dies gilt auch für VDKF-Mitglieder,
Gemäß einer aktuellen Presseinformation des VDMA ist jetzt der dritte Teil der Einheitsblattreihe „Betriebliche Anforderungen an Kälteanlagen“ im Entwurf erschienen: Frankfurt, 8. April, 2021 – Das Einheitsblatt bezieht sich auf den Betrieb von Kälteanlagen und Wärmepumpen mit brennbaren Kältemitteln der Sicherheitsklasse A3 gemäß DIN EN 378-1, unabhängig vom Zeitpunkt ihrer Inbetriebnahme. Bei dem VDMA-Einheitsblatt handelt es sich um den dritten Teil der Reihe „Betriebliche Anforderungen an Kälteanlagen“. Bei Einsatz weiterer Kältemittel, wie beispielsweise Kaskade, gelten zusätzlich die anderen Teile des VDMA-Einheitsblattes
Für VDKF-Mitglieder kostenfrei! Am Donnerstag, den 06. Mai 2021 um 13:00 Uhr ist es soweit: Mit „VDKF umEINS“ geht das neueste digitale Projekt des VDKF an den Start. Aber was verbirgt sich hinter „VDKF umEINS“? An ausgewählten Donnerstagen immer um 13:00 Uhr behandeln wir in einer einstündigen Videokonferenz ein zuvor festgelegtes Thema – komprimiert und fokussiert. Nachdem vor kurzem die neue Homepage des VDKF gelauncht wurde, macht der Verband jetzt einen weiteren Schritt in die digitale Welt des Unternehmensmanagements und
Am 28.April 2021 findet ein VDKL-Seminar mit dem Thema „Der professionelle Betrieb von Verdunstungskühlanlagen“ statt. Das vom VDKL gemeinsam mit dem TÜV Süd angebotene Online-Seminar wird in der Zeit von 13.00 – 15.00 Uhr durchgeführt. Dieses Seminar richtet sich insbesondere an Techniker, technisches Personal sowie Bedienungs- und Wartungspersonal von Verdunstungskühlanlagen. Der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen e.V. (VDKL) bietet das Online-Seminar allen VDKF-Mitgliedern erneut zu VDKL-Mitgliedskonditionen an. Die Seminarunterlagen werden zum Selbststudium vorab versandt. Es besteht die Möglichkeit, bereits im
Infolge der weiterhin bestehenden CORONA-Pandemie verzichten wir im Frühjahr erneut auf unsere VDKF-LEC Seminare als Präsenzveranstaltungen. Umso mehr freuen wir uns Ihnen wieder Online-Seminare im Frühjahr 2021 anbieten zu können (siehe auch auf www.vdkf.de/aktuelles oder unser VDKF Newsletter 10-2021 vom 17.02.2021). Nachdem die zwei Termine im März bereits erfolgreich durchgeführt wurden, können Sie sich für die noch zwei ausstehenden Termine im April bis zum 31.03.2021 anmelden. Unser digitales Angebot ersetzt nicht eine Präsenzschulung, bietet ihnen aber den Einstieg zur einfachen
Das eFahrtenbuch OBIDY unseres Netzwerkpartners AREALCONTROL erhalten VDKF-Mitglieder aktuell zum Sonderpreis. Arealcontrol entwickelt und vertreibt Lösungen für praxisgerechte Telematik-, IT- und IoT-Lösungen zur Digitalisierung, Automatisierung, Optimierung und Vereinfachung für Transport, Logistik, Gewerbe, Handel, Handwerk und Industrie. Neben der “ArealPilot 360° APP” und dem Modul “OBIDY” zur Datenerfassung und Ortung von Fahrzeugen bietet Arealcontrol noch weitere Lösungen. VDKF-Mitglieder erhalten das eFahrtenbuch OBIDY für 0,00 € zzgl. Versandkosten. Die monatlichen Kosten betragen 12,90 € zzgl. MwSt. bei einer Laufzeit von 24 Monaten.
Infolge der weiterhin bestehenden CORONA-Pandemie haben wir erneut alle Präsenzveranstaltungen abgesagt. Umso mehr freuen wir uns Ihnen heute alternativ wieder vier Online-Seminare anbieten zu können. Die EU-VO 517/2014 brachte viele grundlegende Neuerungen für Kälte-Klima-Fachbetriebe in Bezug auf den Umgang mit Kältemitteln mit sich. In Artikel 6 sieht diese z.B. ausdrücklich vor, dass neben dem Betreiber auch der Kälte-Klima-Fachbetrieb Kopien der für den Betreiber gemachten Dokumente und Aufzeichnungen (z.B. Logbücher, etc.) mindestens 5 Jahre aufbewahren muss. Durch die ordnungsgemäße Nutzung von
So sehr persönliche Treffen auf Veranstaltungen und Messen geschätzt werden – eine Weile wird man darauf noch verzichten müssen. Dennoch möchte compact sich mit Ihnen über die neuesten Entwicklungen & Trends im Markt der Kältebranche austauschen. Die compact Kältetechnik lädt Sie herzlich zu einem kostenfreien COLD NEWS Online Webinar im März 2021 ein! An drei Thementagen wird gemeinsam mit namhaften Herstellern über die Komponenten der Kältetechnik sowie verschiedene Anwendungsgebiete und Fördermittelmöglichkeiten für Kälteanlagen gesprochen: 09.03.2021: Thementag Verdichter 10.03.2021: Thementag Steuerung
Laut BMWi wird die zum 1. Januar gestartete Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen (BEG EM) bereits sehr gut in Anspruch genommen – im Januar wurden beim BAFA bereits über 10.000 Förderanträge gestellt. Inzwischen hat das BMWI im Bundesanzeiger am 1. Februar 2021 auch die Förderrichtlinien für die beiden Teilprogramme BEG WG und BEG NWG veröffentlicht, die zum 1. Juli 2021 in Kraft treten und zunächst nur von der KfW umgesetzt werden. Das BMWi arbeitet derzeit intensiv mit der KfW