Beiträge auf VDKF-Direkt (auf Webseite / VDKF-Direkt)

Alle zwei Jahre führen der Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe e.V. (VDKF) und der Bundesinnungsverband des Deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks (BIV) gemeinsam einen Branchen- und Betriebsvergleich durch. In der jetzt vorliegenden Auswertung werden die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Daten von Kälte-Klima-Fachbetrieben erfasst, verglichen und bewertet. Basis der Auswertung bilden die Kennzahlen des Geschäftsjahrs 2022.
Der VDKF bittet um Ihre Unterstützung und ruft alle Kälte-Klima-Fachbetriebe dazu auf, sich an der diesjährigen Kälte-Klima-Konjunkturumfrage zu beteiligen. Denn nur wenn möglichst viele Unternehmen mitmachen, ist eine aussagefähige Auswertung auf einer breiten Datenbasis möglich. Dies ermöglicht es dem VDKF, seine Kommunikation gegenüber der Politik und anderen Verbänden mit belastbaren Zahlen zu untermauern.
Partnernetzwerk
In unserem Benefit-Club können Sie jetzt als VDKF-Mitglied von den neuen attraktiven Konditionen bei Bott und SIXT profitieren.
Am 04. und 05. Juni 2024 veranstaltet der europäische Verband Eurovent im Kloster Eberbach eine kostenfreie Fachtagung zum Thema „From Farm to Supermarkt”.
Kälte-Klima-Fachbetriebe und alle Interessierte können ab sofort einen Flyer zur novellierten F-Gase-Verordnung bestellen. Der vom VDKF und der Bundesfachschule erarbeitete und vom BIV mitgetragene Flyer stellt die wichtigsten Inhalte der Verordnung vor und geht vor allem auf die Aspekte ein, die für Betreiber von Kälte-, Klima- und Wärmepumpenanlagen relevant sind. Er eignet sich daher in idealer Weise zur Kundenansprache bzw. -information.
Vom 18. bis 20. April 2024 kamen die Mitglieder des VDKF zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung im V8-Hotel auf dem Gelände der „Motorworld“ in Böblingen zusammen. Sie erlebten ein abwechslungsreiches Programm mit der Wiederwahl von VDKF-Präsident Karl-Heinz Thielmann und der Verabschiedung des langjährigen VDKF-Geschäftsführers Norbert Hengstermann als besonderen Höhepunkte.
Der VDKF hat in Kürze die Möglichkeit, bei einem Gespräch mit dem Bundesumweltministerium sowie mit Kältemittelherstellern und -händlern die Position des Kälteanlagenbauerhandwerks zu vertreten. Es geht dabei um Maßnahmen, mit denen die Wiederaufbereitung von F-Gasen optimiert werden kann. Dazu bitten wir in dieser kurzen Umfrage um Ihre persönliche Einschätzung der Situation.
Die Organisationen BIV, BTGA, Bundesfachschule, FGK, RLT-Herstellerverband und VDKF begrüßen die im März 2024 erfolgte Fortsetzung der BAFA-Förderung nach der Kälte-Klima-Richtlinie. Sie üben aber auch Kritik und regen in einer gemeinsamen, vom VDKF und der Bundesfachschule erarbeiteten Stellungnahme an das BAFA und das Bundeswirtschaftsministerium eine Überarbeitung der Richtlinie an.
VDKF Logo quadratisch
Langjähriger Vorsitzender des VDKF-Landesbandes Berlin-Brandenburg ist neuer Verwaltungsratssprecher.
Bei drei Freisprechungsfeiern der Landesinnung Hessen-Thüringen/Baden-Württemberg (LIK) erhielten in den vergangenen Wochen 185 Auszubildende im Kälteanlagenbauerhandwerk ihre begehrten Gesellenbriefe.